Sollte man in agilen Projekten von Planung sprechen?

Agile Prozesse haben sich zum Ziel gesetzt komplexe Probleme zu adressieren. In einem komplexen Umfeld ist Planung nicht sinnvoll, weil das Ziel zunächst unbekannt ist. Ist Planung dann in einem agilen Umfeld überhaupt sinnvoll?

Ein paar Gedanken dazu habe ich im codecentric blog veröffentlicht. Ich würde mich freuen, wenn ihr euch an der Diskussion beteiligt:
https://blog.codecentric.de/2016/09/planlos-agil/